Mitarbeiter-Kontakte

Kurz erklärt

Im Modul Kontakte können Sie einen Mitarbeiter als Kontakt anlegen und zusätzliche Angaben wie Personaldaten, Qualifikation und Gehalt speichern.

 

Auf der Seite Stammdaten tragen Sie die grundlegenden Daten des Mitarbeiters ein: Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer(n).

 

 

Kontaktdaten

Die Angabe eines Namens ist verpflichtend.

 

Kontaktrolle

Sie geben die Kontaktrolle bereits beim Anlegen des Kontaktes vor, z.B. 'Kunde', 'Arzt' oder 'Lieferant'. Einem bereits bestehenden Kontakt können Sie ggf. zusätzliche Kontaktrollen zuweisen (z.B. einem Arztkontakt die Rolle 'Kunde').

 

Status

Über den Kontakt-Status können Sie angeben, ob der Kontakt aktiv ist oder nicht. Folgende Status stehen zur Verfügung:

 

Seinen eigenen Status kann man weder auf inaktiv noch auf verstorben setzen.

Wird ein Mitarbeiterkontakt auf Inaktiv oder Verstorben gesetzt, dann wird automatisch das dazugehörige Benutzerkonto deaktiviert, mit folgenden Auswirkungen:

Wird der Mitarbeiterkontakt wieder aktiviert, dann wird das Benutzerkonto nicht automatisch aktiviert, die Checkbox Konto aktiv ist jedoch eingabefähig.

 

Kontaktrolle 'Kunde' zusätzlich zuweisen:

Allen Kontakten, die nicht die Rolle 'Kunde' besitzen (z.B. Lieferanten), können Sie diese zusätzlich zuweisen. Aktivieren Sie dazu die Checkbox Kunde.

Heim- und Krankenhaus-Kontakten wird die Rolle 'Kunde' automatisch zugewiesen.

Beispiel: Einem Lieferanten-Kontakt können Sie zusätzlich auch die Rolle 'Kunde' und 'Anbieter' zuweisen.

 

Kontaktrollen entfernen:

Sind einem Kontakt mehrere Kontaktrollen zugeordnet, können Sie einzelne Rollen wieder entfernen. Deaktivieren Sie dazu die Checkbox der zu entfernenden Rolle.

 

Die dem aktuell angezeigten Stammdatenfenster zugrunde liegende Rolle kann nicht gelöscht werden.
Beispiel:Geschlossen Bei einem Arzt, der gleichzeitig auch Kunde ist, können Sie in den Arztstammdaten die Rolle 'Kunde' entfernen, nicht aber die Rolle 'Arzt'. In den Kundenstammdaten können Sie die Rolle 'Arzt' entfernen, nicht aber die Rolle 'Kunde'.

Eine Rolle kann nur gelöscht werden, wenn keine relevanten Beziehungen - z.B. offene Abholungen - existieren. Existieren solche Beziehungen, werden Sie darauf hingewiesen.

 

Standardanschrift

Tragen Sie die Anschrift in die Felder Straße, Ort, Ortsteil, Postfach, etc. für den Kontakt ein.

Die Angaben werden automatisch auf die Seite Anschriften übernommen.

Mehr dazu im Thema 'Anschriften'.

 

 

Standardkommunikation

Tragen Sie in die Felder Telefonnummer, Handynummer, E-Mail-Adresse etc. für den Kontakt ein.

 

Weitere Daten

Externe Mitarbeiter-Id - Vom System automatisch erzeugte Mitarbeiter-Identifikationsnummer zur Identifikation eines Mitarbeiters in einem Partner- und Filialverbund und ggf. für weitere betriebswirtschaftliche Auswertungen.

 

Konfiguration der Trefferliste

Mit der Funktion Einstellungen - Alt+F12 können Sie bspw. das Anstellungsdatum, die Platzierung und Bezeichnung des Bedienerreiters und die Personalnummer zur Anzeige in der Trefferliste konfigurieren. Mehr dazu im Thema 'Listenansichten - Tabellenkonfiguration'.

 

 

 

Weitere Infos & Funktionen

 

Konzept-Link-SymbolLesen Sie auch ...