Mitarbeitereinsatzplanung - MEP24web

Kurz erklärt

Die MEP24web - Schnittstelle in IXOS ermöglicht Ihnen die Nutzung der Software zur Mitarbeitereinsatzplanung MEP24.

MEP24 ist eine web-basierte Software für die Mitarbeitereinsatzplanung. Für die bedarfsorientierte Planung werden vom Warenwirtschaftssystem Daten zu Abverkäufen (Zeitpunkt, Kassen-Name, Kennzahlen) geliefert. Auf dieser Basis erstellt MEP24 – unabhängig vom Warenwirtschaftssystem – Pläne, wie viele Mitarbeiter zu welchen Zeiten eingesetzt werden sollen.

Mit Auswahl des Moduls MEP24web werden Sie zur Webseite von MEP24 weitergeleitet, um sich einen Überblick über die Funktionen zu schaffen.

 

Die MEP24web - Schnittstelle wird als kostenpflichtige Zusatzfunktion angeboten. Wenden Sie sich bei Interesse an Ihren PHARMATECHNIK-Vertriebsmitarbeiter.

Die Formalitäten zur Nutzung von MEP24 regeln Sie mit der Firma MEP24 Software GmbH selbst.

Sie finden den Zugang zu MEP24web auf dem IXOS Desktop und in der IXOS Menüleiste im Menü Büro.

 

Beim ersten Start der MEP24web-Anwendung werden Sie aufgefordert, die Client ID einzugeben:Geschlossen 

Sie finden die Client ID in Firmenstamm > MEP24web unter Kundenschlüssel.

 

 

Um die Schnittstelle von IXOS zu MEP24 zu konfigurieren, wechseln Sie ins Modul Firmenstamm auf die Seite MEP24web. Hier stellen Sie auch die Modalitäten der Datenübertragung ein.

Mehr dazu im Thema 'MEP24web-Einstellungen'.

Wenn Sie die Schnittstelle mit Ihren Zugangsdaten konfiguriert haben, erscheint beim nächsten Öffnen des MEP24web-Zugangs im Menü Büro direkt Ihr MEP24web-Portal.

Falls Sie die Zugangsdaten nicht eingetragen haben oder nicht über die erforderliche Lizenz verfügen, wird die Website von MEP24web geöffnet, auf welcher Sie sich über MEP24web informieren können.

 

Filialapotheken:

Die MEP24-Anbindung ist ohne zusätzliche Einstellungen immer filialfähig:

 

Weitere Infos & Funktionen

 

Konzept-Link-SymbolLesen Sie auch ...