Zugriff auf Apothekenverzeichnis

Kurz erklärt

Wenn Sie in Ihrer Apotheke das Berechtigungskonzept zum Schutz sensibler Daten mit dem geschützten Modus umgesetzt haben, dann können Sie den Zugriff auf das Apothekenverzeichnis (Laufwerk Z://Apotheke bzw. D://Apotheke) vor unberechtigtem Zugriff für Arbeitsplätze oder unberechtigte Benutzer sperren.

 

Damit schützen Sie den Zugriff bspw. auf PDF-Dokumente von Rechnungen, Excel-Dateien von exportierten Reportsergebnissen usw.

 

Das erforderliche Recht für den Zugriff finden Sie im 'Benutzerkonto (Mitarbeiter)' von Mitarbeitern bzw. im Modul 'Arbeitsplatzschutz' unter der Rechtegruppe Systempflege mit der Bezeichnung Zugriff Apothekenverzeichnis. Dieses Recht ist standardmäßig allen vordefinierten Benutzerrollen zugeordnet.

Dieses Recht ist bei der automatischen Installation der IXOS-Version 2020.1 für alle Mitarbeiter mit einem aktiven Benutzerkonto vergeben.

Entziehen Sie dieses Recht ggf. den Mitarbeitern, denen Sie keinen Zugriff auf dieses Verzeichnis geben möchten.

Zusätzliche Voraussetzungen für den Zugriff auf das Apothekenverzeichnis im geschützten Modus sind, dass IXOS gestartet ist und dass der Benutzer angemeldet ist.

Loggen Sie sich mit der Remote App auf dem IXOS Server ein (mit Benutzername ixosextern), so haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf das Apothekenverzeichnis, auch wenn IXOS noch nicht gestartet ist.

 

Vor allem beim Einsatz von 3rd-Party-Programmen (z.B. Profin, 'ApoTune - Der mobile Botendienst', ...), die auf das Apothekenverzeichnis zugreifen, ist es meist hinderlich, wenn zunächst ein Benutzer in IXOS angemeldet sein muss.

Um bei Nutzung von 3rd-Party-Programmen auch ohne einen in IXOS angemeldeten Benutzer auf das Apothekenverzeichnis zugreifen zu können, wurde der Konfigurationsparameter 'Apothekenlaufwerk (Z:) IMMER zugreifbar' eingeführt. Sie finden ihn in den Systemeinstellungen der Systempflege, Gültigkeitsbereich 'Systemparameter' auf der Seite Netzwerk.

Aktivieren Sie diesen, um alle auf dem Apothekenlaufwerk abgelegten Daten von jedem PC der Apotheke jederzeit einsehbar zu machen, auch wenn der Benutzer bzw. der Arbeitsplatz nicht über das Recht Zugriff Apothekenverzeichnis verfügt.

Mehr Informationen dazu finden Sie in folgenden Themen:

 

Weitere Infos & Funktionen

 

Konzept-Link-SymbolLesen Sie auch ...